Erle
Warm, rötlich und charismatisch präsentiert sich das Erlenholz, welches bei unseren Möbeln aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern (Polen & Ungarn) stammt.

Das Holz zeichnet sich durch seine warme, rotgoldene Farbe aus und kann unter dem Einfluss der Sonne leicht nachdunkeln. Die Erle wächst schnell und hat ganz feine Poren. Durch die Maserung sieht jedes Holzbrett anders aus und lässt Ihr Möbel/Bett zu einem richtigen Unikat werden.

Preisklasse: 1 (günstig)
Buche
Massiv, fest und doch sehr fein: Das nachhaltige Buchenholz für unsere Möbel aus Deutschland und Österreich variiert in ästhetischen Nuancen zwischen hellgelb und rosa-braun. Durch die Sonneneinstrahlung kann das Holz noch leicht nachdunkeln.

Preisklasse: 3 (eher günstig)
Kernbuche
Lebendig und charakterstark, die Kernbuche unserer Möbel wird aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern in Österreich und Deutschland gewonnen. Der Kern der Buche ist hart und schwer. Es zeichnet sich vor allem durch ein sehr charakterstarkes, lebendiges Bild aus. Es ist geprägt von Farbunterschieden, Verwachsungen und kleinen Astansätzen.

Preisklasse: 3 (eher günstig)
Eiche Natur
Eichenholz ist besonders robust, beständig und fest. Für unsere Möbel wird die Eiche direkt aus nachhaltig betriebenen Wäldern in Deutschland, Österreich und Ungarn gewonnen. Ein grau-gelber bis gelb-brauner Farbton ist charakteristisch für das harte Holz. Unter der Sonneneinstrahlung kann es noch weiter nachdunkeln.

Preisklasse: 5 (Mittelfeld)
Eiche weiss
Das Eichenholz unserer Betten und Möbel ist sehr robust, beständig und kommt von Wäldern aus Österreich, Deutschland und Ungarn. Die Oberfläche wird mit einem hochwertigen Weissöl behandelt, was ein Nachdunkeln des Holzes verhindert und es heller macht.

Preisklasse: 5 (Mittelfeld)
Wildeiche Natur
Das wild sortierte Eichenholz ist sehr charakterstark, natürlich und langlebig. Das Holz für unsere Naturbetten und Möbel stammt von nachhaltig betriebenen Wäldern Österreichs, Deutschland und Ungarn. Die im Holz enthaltenen Äste sowie die starke Maserung geben dem Eichenholz einen natürlichen Charakter und sorgen für besonders viel Charme.

Preisklasse: 5 (Mittelfeld)
Wildeiche Weiss
Charakterstark und robust ist die Wildeiche, welche mit natürlichem Weissöl veredelt wird. So kann ein nachdunkeln des Holzes verhindert werden und die enthaltenen Äste und Maserungen des Holzes kommen besonders gut zur Geltung.

Dieses Holz für unsere Produkte stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern Deutschlands, Österreich und Ungarn und ist daher besonders ökologisch.

Preisklasse: 5 (Mittelfeld)
Wildeiche Milchweiss
Dieses Eichenholz mit vielen Ästen und Holzmaserungen ist noch etwas heller als die mit Weissöl behandelte Eiche. Das Holz wird pigmentiert, was zu einem frischen, milchigen Farbton führt.
Eiche Venedig
Dieses Eichenholz ist schon viele Jahre alt und steckt voller Geschichte. Denn das Naturholz stammt von alten, venezianischen Eichenpfählen, welche einst Venedig trugen. Die Spuren der Gezeiten und der Besatz von Muscheln sind charakteristisch für dieses Holz und betonen seine Natürlichkeit.

Preisklasse: 5 (Mittelfeld)
Zirbe- / Arvenholz
Dieses Holz wird bei unseren Betten absichtlich nicht geölt, damit es seinen natürlichen Duft gut im Raum entfalten kann. Und dieser Duft ist äusserst gesund, denn die Zirbe hat eine herzschonende, schlaffördernde, vitalisierende sowie antibakterielle Wirkung. Die durchschnittliche Ersparnis an Herzschlägen liegt bei rund 3`500 Herzschlägen pro Tag/Nacht, was in etwa einer Stunde Herzarbeit entspricht.

Preisklasse: 7 (oberes Mittelfeld)
Ahorn
Hell, fein und mit einem natürlichen Weissöl behandelt, kommt die gleichmässige Struktur dieses elastischen Holzes praktisch kaum zur Geltung, was dem Holz eine schlichte und zurückhaltende Anmutung verleiht.

Preisklasse: 5 (Mittelfeld)
Kirschbaum
Das Kirschbaum-Holz kommt durch sein rötliches Braun gut zur Geltung und verleiht den Betten und Möbeln eine ganz eigene, klassische Anmutung. Das kostbare, feinporige Holz für unsere Möbel kommt aus Österreich, Ungarn oder Rumänien (z.T. auch aus Amerika) und wird aus rein nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen.

Preisklasse: 6 (Eher teuer)
Nussbaum
Österreich, Ungarn und Slowenien ist die Heimat der Nussbäume, von welchen das Holz für unsere hochwertigen Möbeln stammt. Die edle, lebendige Maserung des Holzes hat Färbungen, welche von hellbraun bis schwarzbraun reichen und manchmal einen roten oder violetten Schimmer aufweisen. Nussbaum ist sehr hart und formstabil, was Möbel aus diesem Holz extrem beständig macht.

Preisklasse: 7 (teuer)
Nussbaum Wild
Rustikal, wertvoll und lebendig präsentiert sich dieses Holz, welches äusserst hart und formstabil ist. Durch handverlesene Fronten erhält jedes Möbel einen eigenen, natürlichen Charakter und lebhafte Holzbilder.

Preisklasse: 7 (teuer)
Mehr anzeigen

Garantiert ökologische Holzbeschaffung aus nachhaltiger Forstwirtschaft

Unsere Naturhölzer in der Übersicht:

Haben Sie Schwierigkeiten bei der Holzauswahl?

Oftmals ist es schwierig, sich die Farbtöne und Hölzer im eigenen Wohnraum vorstellen zu können. Deshalb können Sie sich von uns die verschiedenen Holzarten in einer Mustergrösse direkt zu Ihnen nach Hause schicken lassen. Und so gehts:

Einfach Kontaktformular (unten) ausfüllen und Sie erhalten die gewünschten Holzmuster (max. 5 Stück) innert 2-3 Arbeitstagen direkt zu Ihnen nach Hause geschickt. Dieser Dienst ist gratis, sofern anschliessend eine Bestellung bei innatura folgt. Ansonsten wird eine Umtriebsentschädigung von CHF 25.- verrechnet.

Bitte senden Sie und die Holzmuster nach Begutachtung innert 14 Tagen mit dem beigelegten Rücksendeformular zurück.

© 2019 by innatura AG / Hauptstrasse 95 / 2563 Ipsach

0

Hilfe & Kontakt

Garantiert ökologische Holzbeschaffung aus nachhaltiger Forstwirtschaft